Zebo im Wandel - Unser Firmenprofil

Die ZEBO Zerspanungstechnik Bodensee GmbH entstand durch eine Ausgliederung der "Mechanischen Fertigung" der Axima Refrigeration GmbH Lindau. Vor dem Betriebsübergang war die "Mechanische Fertigung" der Axima Lindau (vormals Sulzer Escher Wyss) bereits seit über 30 Jahren in der Lohnbearbeitungsbranche tätig.
 
Seit 01. Oktober 2004 fertigt die ZEBO als eigenständige Gesellschaft, mit einem erfahrenen Stamm von Mitarbeitern, mechanisch bearbeitete Komponenten als Lohnbearbeiter. Gestützt auf großen Know-how und langjährigen Kundenbeziehungen beliefert die ZEBO Kunden im süddeutschen Raum, in Österreich und in der Schweiz. Am 01. Januar 2007 bezog die ZEBO ihre neuen Betriebsräume im Gewerbegebiet Schwatzen in Weißensberg. 


Zebo ist am neuen Standort angekommen

Die Farbgestaltung der Maschinen und viel natürliches Licht schaffen eine angenehme Arbeitsatmosphäre.  In Rekordzeit von 14 Arbeitstagen wurden knapp 400 t Maschinen, Werkzeuge und Werkzeugschränke umgezogen.
  

Daten zum Neubau

· Bauzeit: 5 Monate

· Grundstücksfläche: 5000 qm

· Produktionsfläche: 1200 qm

· Büro- und Sozialräume: 360 qm

· 3 Kräne: 5 t, 3,5 t und 1 t